Digitale Touchpoints – Kennst du deine Unternehmensspur im Internet?

Digitale Touchpoints -
Kennst du schon deine Unternehmensspur im Internet?

Wo fängt bei dir der Kontakt zu Bewerbern an? Im persönlichen Gespräch? Im Telefongespräch? In diesem Blogbeitrag zum Thema „Digitale Touchpoints“ stellen wir dir drei Grundsätze vor, die im Wettbewerb um die besten Fachkräfte gelten.

Bewerber sind heutzutage Konsumenten und sie konsumieren Informationen. Genauso konsumieren sie aber auch keine Informationen über dein Unternehmen. Beide Faktoren sind bei der Entscheidung für oder gegen eine Bewerbung ganz entscheidend. Denn eins steht definitiv fest: Weit vor der Bewerbungsentscheidung bilden sich potenzielle Mitarbeiter eine Meinung von deinen Unternehmen – und diese solltest du versuchen aktiv zu steuern.

Menschen sind es gewohnt, zu vergleichen und Meinungen zu konsumieren – egal ob beim Kauf eines Smartphones, einer Reise oder der Jobsuche. Seit jeher suchen wir nach Sicherheit. Sicherheit entsteht durch Erfahrungswerte. Haben wir selbst eine Erfahrung noch nicht gemacht, greifen wir auf die Erfahrungswerte anderer zurück. 

Im Wettbewerb um die besten Fachkräfte gelten drei Grundsätze:

Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeit!

Wenn deine Zielgruppe dich nicht kennt, wird sie sich auch nicht mit dir beschäftigen. Und sie wird sich auch nicht bei dir bewerben. Nutzt du geeignete Maßnahmen, um die Aufmerksamkeit deiner Zielgruppe zu erreichen?

Der Kultur- und Werte-Fit

Verschiedene Berufsbilder vereinen unterschiedliche Persönlichkeiten, die wiederum unterschiedliche Lebensstile pflegen. Passt das Bild, das du vermittelst, zu den Lebensstilen deiner potenziellen Bewerber?

Richtiges Jobangebot für die richtige Zielgruppe

Das grundlegende Verhaltensmuster von Menschen hat zwei Konstanten: Wachstum und Verbundenheit. Organisationen und Individuen möchten sich weiterentwickeln – und sie möchten ein Team. Kannst du das mit deinem Angebot vermitteln?

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.