Warum Active Sourcing bei jeder Position Vorteile bietet

Active Sourcing hat viele Vorteile, wenn es darum geht, in Zeiten der Vollbeschäftigung gerade unter Spezialisten noch an geeignete Bewerber zu kommen. Active Sourcing bietet aber einige grundsätzliche Vorteile gegenüber passiver Rekrutierung, die du dir nicht entgehen lassen solltest:

Vorteile vom Active Sourcing
  • Du möchtest dich als moderner Arbeitgeber platzieren

Du kannst natürlich weiterhin Stellenanzeigen schalten. Ich bin mir auch sicher, dass du so Bewerbungseingänge erhältst. Wenn du allerdings Active Sourcing betreibst, platzierst du dich direkt und gezielt bei deiner Zielgruppe. Du zeigst, dass du selbstbewusst dein Unternehmen am Markt platzierst und dass du dich als Unternehmen nicht nur im Digitalen Raum bewegen möchtest, sondern dies auch gekonnt und aktiv tust.

Verschaffe dir auf diese Weise einen Wettbewerbsvorteil – vergiss auch nicht – du kontrollierst im Active Sourcing ganz bewusst, welche Botschaft deine konkrete Zielgruppe von dir erhält.

  • Du möchtest endlich wieder eine Wahl haben

Das Thema Multi-Sourcing ist ja nicht neu. Dazu gehört, um im modernen Recruiting Prozess eine echte Auswahl zu haben auch, aktiv auf interessante Personen zuzugehen und diese zu fragen, ob sie womöglich Interesse haben. Du kannst ja gezielt steuern wen du ansprichst und so auch gezielt deinen Interessentenradius erweitern. Apropos:

  • Du willst Wachstumstreiber statt Lückenfüller

Durch Active Sourcing erreichst du die Spezialisten, die du wirklich für deine Position möchtest. Das ist ein unschlagbarer Vorteil – du möchtest deine Position so gut wie möglich besetzen. Dann spreche direkt und ganz konkret all jene an, die wirklich auf die Position passen. Damit kannst du jede Rekrutierung strategisch machen und deinem Arbeitgeber zeigen, wie wichtig Recruiting im Unternehmen ist.

 

Denn: Recruiting ist das wichtigste Management Tool – du bestimmst darüber welche Personen dein Unternehmen weiter prägen werden. Darauf kannst du grundsätzlich stolz sein und Active Sourcing verhilft dir – noch bessere Entscheidungen treffen zu können. Also, Wachstumstreiber statt Lückenfüller in dein Unternehmen zu holen.

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.