LinkedIn Tools

LINKEDIN TOOLS

LinkedIn ist das größte professionelle Online Netzwerk mit mehr als 433 Millionen Mitgliedern weltweit. Hier erfährst du, mit welchen Tools du die Funktionen und den Wirkungsgrad deiner LinkedIn Seite auf ein neues Level bringen kannst.

Interne LinkedIn Tools

LinkedIn Plugins

Mit diesen Funktionen lässt sich das Profil mit den Websitebesuchern teilen:

  • Dem Unternehmen folgen
  • Teilen
  • Mitglieder-Profile
  • Unternehmens-Profile
  • Alumni Tool
  • Company Insider
  • LinkedIn-Autofill
  • Jobs, an denen Sie interessiert sein könnten

LinkedIn-Salesnavigator

Durch den LinkedIn Salesnavigator sollen LinkedIn Tool Anbieter und Kunden miteinander verbunden werden. Folgende Hauptfunktionen werden dabei geboten:

  • Tools zum Aufbau von Beziehungen
  • Einblicke in die Verkäufe
  • Algorithmus, der beste potentielle Kunden findet

LinkedIn Small Business

Dieses Tool nutzt hierbei einen dreistufigen Ansatz, um Verkäufe zu steigern und Ziele zu erreichen:

  • Präsenz der Marke etablieren
  • Publikum kontaktieren
  • Publikum mit Inhalten versorgen

Externe LinkedIn-Tools

Crystal

Crystal überprüft und analysiert LinkedIn-Profile und gilt als größte Persönlichkeits-Plattform der Welt.

Das LinkedIn Tool gibt Einblicke auf die Persönlichkeit von Kunden, liefert Orientierungshilfen und verbessert dadurch die Kommunikation.

LeadFuze

LeadFuze ist eine Analysetool, welches mit einer einfachen Suchanfrage bei der Erstellung von Leads hilft.

Durch den Zugang zu Kontaktinformationen wie E-Mail und Telefonnummer der potenziellen Kunden wird der Verkauf erleichtert. LeadFuze kann zudem persönliche Follow-Ups und E-Mails verschicken.

Outro

Wer qualifizierte Leads außerhalb des Netzwerks finden möchte, sollte einen Blick auf Outro werfen.

Dieses LinkedIn Tool setzt auf zwei Quellen, um potentielle Kunden ausfindig zu machen.

  • Die Outro-Gemeinschaft
  • Ihr Netzwerk

Salestools.io

Salestools ist eine weitere Software zur Generierung von Leads. Der Vorteil des LinkedIn Tools ist die Möglichkeit des Herunterladens von Lead-Listen bei LikedIn. Diese Leads lassen sich direkt in Excel speichern. Um die Kunden der Liste per Mail zu erreichen, bietet das Tool dafür Hilfestellungen an. Mit „Sequences“ lässt sich zudem die Reichweite der Nachrichten personalisieren.

Employer Branding Maßnahmen

Du möchtest dein Wissen erweitern? Dann melde dich jetzt kostenlos zum Webinar an und erfahre alles darüber, wie du mit Inbound Recruiting eine Beziehung zu deinen Bewerbern aufbauen kannst.

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.