Softwareentwickler erfolgreich rekrutieren – Wünsche – Teil 3

SOFTWAREENTWICKLER ERFOLGREICH REKRUTIEREN - DAS WÜNSCHEN SICH SOFTWAREENTWICKLER

TEIL 3

Was wünschst du dir von deinem Arbeitgeber? Auf was legst du besonderen Wert?

Die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten? Wertschätzung von deinem Chef? Kostenfreies Obst, Getränke sowie Essenszulagen? Einen Parkplatz oder einen schicken Firmenwagen? Wie sieht es mit Weiterbildungsmöglichkeiten aus? Kannst du dich in jedem x-beliebigen Thema weiterentwickeln?

Der 3. Teil von „Softwareentwickler erfolgreich rekrutieren“ gibt dir Einblicke darüber, was sich Softwareentwickler von dir als Traum-Arbeitgeber wünschen.

Alles im Einklang?

Technik, Ruhe, ein außerordentlich gutes Gehalt und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten. Darum sind diese vier Aspekte Softwareentwicklern besonders wichtig:

Technik

Eine gute technische Ausrüstung, eine exzellente – auf keinen Fall veraltete (!) – Computer- sowie Softwareausstattung ist für Softwareentwickler eine Grundvoraussetzung. Nicht nur eine Voraussetzung, nein, es ist die absolute Grundlage für ausgezeichnete Ergebnisse.                                                                                                                                                                                           

Technik, Bildschirm und Tablet

Ruhe

Der Arbeitsplatz eines Softwareentwicklers sollte mucksmäuschenstill sein. Wirklich? Fast! Der Arbeitsplatz sollte eine angenehme Arbeitsatmosphäre bieten, bei der es sich fokussiert und konzentriert arbeiten lässt.

Neben der angenehmen Büroausstattung wünschen sich Softwareentwickler ein großartiges Arbeitsumfeld und eine ebenso angenehme Unternehmenskultur. Dies wirkt sich nämlich positiv auf die kreative Entfaltung des Einzelnen aus. Je nach Projekt und Produkt ist nämlich eine kreative Entfaltung bei so manchem unausweichlich. Softwareentwickler programmieren nicht einfach nur, nein, es steckt viel mehr hinter dem „Programmieren“.

Gehalt

Was verdient eigentlich ein Softwareentwickler? Du denkst, sie stauben ein richtiges großes Gehalt ab? So ganz Unrecht hast du da nicht. Softwareentwickler sind heiß umkämpft. Das weißt du, das wissen die mit dir konkurrierenden Unternehmen und das wissen alle Softwareentwickler. So versuchen Unternehmen sie mit einem ansprechenden Gehalt zu locken, obwohl Softwareentwickler auch selbst wissen, wie hoch ihr Marktwert ist. Daher können sie problemlos ein außerordentlich gutes und demnach auch hohes Gehalt einfordern, welches sie sich selbstverständlich auch wünschen.

Im gleichen Zuge sollen Boni und Zusatzleistungen nicht unbemerkt bleiben. Diese stellen für Softwareentwickler gleich neben dem „normalen“ Gehalt, die höchste Priorität dar.

Die Liebe am Lernen

Ein weiterer großer Wunsch: Die Liebe am Lernen.

Softwareentwickler lieben es zu lernen. Sie wollen nicht stehen bleiben. Dagegen wollen Sie den Wunsch nach stetiger Weiterentwicklung am liebsten mit neuen, abwechslungsreichen und technischen Aufgaben umsetzen.

Recruitment Marketing

Mit einer exzellenten Technik, Ruhe und einem angenehmen Arbeitsumfeld, außerordentlich attraktiven finanziellen Anreizen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten kannst du den umworbenen Top-Softwareentwicklern schon mal einiges bieten.

Alles im Einklang!

Der erste Schritt ist also getan. Dein Softwareentwickler hat den ersten Fußstapfen in dein Unternehmen gesetzt. Viele seiner Wünsche sind erfüllt.

Natürlich sind die Anforderungen und Wünsche an den potenziellen Arbeitgeber nicht bei jedem identisch. Individuen sind so unterschiedlich, das spiegelt sich nicht nur in der Art und Weise wie sie arbeiten oder lernen wieder. Sie unterscheiden sich auch hinsichtlich der bevorzugten Technik, dem präferierten Arbeitsumfeld oder den finanziellen Anreizen.

Wichtig ist jedoch, dass alles was du bietest, im absoluten Einklang miteinander steht und gut begründet ist.

Was wünschen sich Softwareentwickler außerdem?

Softwareentwickler wünschen sich gefunden zu werden. Sie möchten sich für den richtigen Job auserwählt fühlen – und das wünschen sie, neben weiteren interessanten Aspekten in der Ansprache beim Sourcing, auch hören.

Du willst mehr wissen?

Möchtest du mehr über Softwareentwickler erfahren? Welche Fähigkeiten sie haben, was du vermeiden solltest und wie du sie letztendlich von dir und deinem Unternehmen überzeugen kannst?

Du willst durch wirklich hilfreiches Experten Know-how und Praxistipps erfahren, wie du Softwareentwickler erfolgreich rekrutierst?

Klicke hier und erfahre Special-Tipps aus unserem Whitepaper „In sechs Schritten Softwareentwickler-Stellen wieder besetzbar machen“.

Whitepaper-Softwareentwickler

Recruiting is King - Die Recruiting Akademie

Recruiting is King - Die Recruiting Akademie

Du willst praktisch werden? Dann melde dich jetzt einfach und ganz unverbindlich zur Recruiting Akademie an.

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.