Recruiting Trend Chatbot – Fakten

Recruiting Trend Chatbot - Fakten zu Chatbots

Unternehmen nutzen immer mehr interne Unternehmenskommunikationstools, wie zum Beispiel Slack. Hier hat man als Mitglied die Möglichkeit Kommunikationswege zu verkürzen und interne Hürden schneller zu meistern.

Als „Nutzer“ stolpert man bei Online- sowie Vertriebshändlern oder auch Unternehmenskommunikationstools wie Slack über einen Chatbot, der die Funktion eines Kundensupport einnimmt.

Die Chatbots sind auf einfache Nachrichten und Anfragen programmiert. Stellt ein Nutzer eine Frage, beispielsweise bei einem Onlinehändler über ein Produkt, so antwortet dieser entsprechend auf die Anfrage mit einem passenden Angebot oder ähnlichen Produkten.

Chatbots bestehen zwar wie angeführt zu einem gewissen Teil aus künstlicher Intelligenz, doch um detaillierte und ausgereifte Nachrichten beantworten zu können, bedarf es ihnen an noch etwas mehr Technik des maschinellen Lernens.

Wie funktioniert ein Chatbot?

Die Nachrichten werden an den Server übermittelt und analysiert. Je nachdem wie „intelligent“ der Chatbot ist, wird eine entsprechend automatische Antwort versendet.

Fällt die Nachricht aus dem Bereich, der beantwortet werden kann, so wird die Nachricht an einen Menschen weitergeleitet, der die nötige Antwort liefern kann.

Smartphone Chatbot Kaffee

Chatbots im Recruiting

Welche Möglichkeiten bieten Chatbots im Recruiting?

Chatbots können beispielsweise auf der Karriereseite oder Landingpage eingebettet sein und Anfragen von potentiellen Bewerbern beantworten. Etwa eine Frage zu einer bestimmten Position. Welche Fähigkeiten ein Must-have sind oder wie das Team zusammengestellt ist.

Tipps für einen guten Chatbot:

  • Ein Design, das zum Corporate Design des Unternehmens passt
  • Eine einfache, technische Darstellung
  • Die Abdeckung möglichst vieler Themenfelder. Falls ein Thema nicht beantwortet werden kann, eine Umstellung auf einen Mitarbeiter
  • Die Integration auf den richtigen Seiten, denn ein Chatbot macht nicht auf jeder Seite Sinn.

Du willst mehr wissen?

Du möchtest immer aktuelle und spannende Artikel Rund um das Thema Recruiting erhalten? Dann melde dich jetzt kostenlos an und erhalte monatlich neue Nachrichten, Tipps, Tricks und profitiere von Aktionen.

Jetzt teilen