Active Sourcing – Aufgaben eines Active Sourcers

Active Sourcing - Aufgaben eines Active Sourcers

Wie sieht der Tag eines Active Sourcers aus und was sind seine Aufgaben und Tätigkeiten?

Die Aufgaben und Tätigkeiten eines Active Sourcers

Setzt ein Unternehmen aktiv Kräfte ein, um den passenden Kandidaten für eine Stelle zu identifizieren und zu kontaktieren, nennt man das Active Sourcing.

Ein Active Sourcer ist demnach diese aktive Kraft die benötigt wird, um den passenden Kandidaten für eine Stelle zu identifizieren und zu kontaktieren.

Doch neben dem Prozess der professionellen und gezielten digitalen Suche nach dem perfekten Kandidaten, wertet ein Active Sourcer auch Daten im Web aus.

Die Aufgaben und Tätigkeiten eines Active Sourcers sind daher sehr verschieden und vielfältig.

Active Sourcer - Technologie

Active Sourcing ohne Technologie? Das ist nicht möglich!

Technologien sind großartige Wissenschaften, die uns in vielen Situationen das Leben und den Berufsalltag erleichtern.

So sind auch Technologien für einen erfolgreichen Active-Sourcing-Prozess von großer Bedeutung. Die aktive Suche nach passenden Kandidaten findet digital beispielsweise in Social-Media-Plattformen, Karriere- sowie Berufsnetzwerken oder der Open Web Search statt.

Active Sourcer - Fachabteilungen

Der Active Sourcer kommuniziert, sofern er ein externer Dienstleister eines Unternehmens ist, mit seinen auftraggebenden Kunden und den Fachabteilungen, welche vakante Stellen besetzen möchten.

Die Kommunikation beinhaltet neben dem allgemeinen Austausch über diese vakanten Stellen zunächst das gegenseitige Kennenlernen und das gemeinsame Herausarbeiten der Must-haves der Kandidaten.

Der detaillierte Austausch beider Parteien ist hier unausweichlich, denn sie haben ein gemeinsames Ziel: die erfolgreiche Besetzung einer vakanten Stelle.

Die Kommunikation sollte dahingehen offen und ehrlich sein – besonders als Auftragsgeber sollte man dem Active Sourcer nichts vorenthalten. Denn der Active Sourcer ist die Person, die das Unternehmen nach außen hin repräsentiert.

Active Sourcing - Suche, Identifikation, Ansprache

Sind die ersten Schritte der Zusammenarbeit abgehakt, geht der Active Sourcer im Web auf die Suche nach geeigneten Kandidaten. Hierfür entwickelt er passgenaue Suchstrategien, damit er auch die passenden Kandidaten findet. Neben der Boolschen Suche gibt es zahlreiche Tricks, wie er die passenden Kandidaten im Web findet.

Der Active Sourcer identifiziert die Profile, die er bei seiner Suche für geeignet hält. Dabei gleicht er den CV oder die Bewerbungsunterlagen mit den Anforderungen und den herausgearbeiteten Must-haves der vakanten Position ab. Ist das Profil passend, so spricht er den Kandidaten aktiv an. Hierfür formuliert er die Ansprachetexte und geht dabei bestenfalls auf das Individuum und dessen Qualifikationen und Kompetenzen ein. Demnach kommuniziert er mit den potenziellen Kandidaten und Bewerbern offen und führt, sofern der Kandidat interessiert ist, auch die Interviews.

 

Ziele eines Active Sourcers

Active Sourcer verfolgen jederzeit das Ziel, vakante Stellen optimal und zeitnah sowie langfristig zu besetzen.

 

Lupe Bildschirm Checklist Suche

Das bringt ein erfolgreicher Active Sourcer mit

Ein erfolgreicher Active Sourcer bringt von Beginn an ein ganzes Paket an Eigenschaften mit. Er sollte aufgrund seines stetigen Kontaktes mit Menschen kommunikationsfähig, offen und kontaktfreudig sein.

Da der Tag eines Active Sourcers sehr vollgepackt sein kann, wie beispielsweise mit der Suche, der Formulierung von Ansprachetexten oder dem Führen von Interviews, sollte er auch ein Organisationstalent sein.

Nicht jede vakante Stelle ist leicht zu besetzen und kann daher sehr herausfordernd sein. Durchhaltevermögen und Zielstrebigkeit helfen einem guten Active Sourcer auch in schwierigen Phasen.

Neben dem „klassischen“ Recruiting- und Active Sourcing-Know-how bringt ein Active Sourcer auch Vertriebs- und Marketing-Kenntnisse mit. Dies zeichnet sich unter anderem in der Dienstleistungsorientierung, dem Verkaufstalent sowie der ausgefallenen Ansprachetexte, wie auch dem Story Telling wieder.

Daneben sollte der Active Sourcer bestenfalls innovationsfreudig und IT- affin sein. Kenntnisse in Social-Media-Plattformen und Karriere- sowie Berufsnetzwerken oder anderer Technologien wie beispielsweise einem Talent Pool oder ähnlichen Bewerbermanagementsystemen sind bei der alltäglichen Arbeit eine große Hilfe

Active Sourcing näher kennenlernen?

Wenn du mehr über das Potenzial von Active Sourcing erfahren möchtest, dann vereinbare jetzt ein Expertengespräch.

Zwei Menschen geben sich die Hände. Vereinbarung
Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.